Mit dem Rennrad Sardinien entdecken

Sardinien ist defintiv eine Perle im Mittelmeer. Warum das so ist, ist ganz einfach zu beantworten: die Insel ist erstens bis jetzt vom Massentourismus verschont geblieben und zweitens, lässt sie ein jedes (Renn)radfahrer-Herz höher schlagen. Nicht zuletzt wegen den idealen Bedingungen, ob klima- oder landschaftstechnisch, lässt sich hier praktisch jede Ecke auf zwei Rädern erkunden – wir freuen uns, wenn Sie gemeinsam mit uns auf Erkundungstour gehen respektive rollen.

Unser Rennrad-Angebot für Sie

Verkehrsarme Strassen

Nicht nur das angenehme Klima und die faszinierende Landschaft prädistinieren Sardinen für ausgiebige Reisen mit dem Rennrad. Dazu kommt das sehr gut ausgebaute Strassennetz mit verkehrsarmen Strassen – ideal für Rennrad-FahrerInnen. Nein, ein Profi müssen Sie nicht sein. Denn genau wegen des geringen Verkehrsaufkommens eignet sich die Insel sowohl für ambitionierte RennradsportlerInnen als auch für GenussradlerInnen und EinsteigerInnen. Entsprechend variantenreich sind unsere Touren, erst noch für alle Schwierigkeitsgrade.

Ab an die Ostküste!

Wir sind überzeugt, dass Sie gleich nach der Ankunft auf der Insel rauf aufs Rennrad wollen – logisch! Und das machen wir am besten an der Ostküste der Insel. Eine besonders schöne Rennradtour führt zum Supramonte di Urzulei. Herrliche Ausblicke und Naturerlebnisse sind garantiert! Ein weiteres Highlight der Ostküste ist der Naturpark Bidderosa. Die Naturstrände und der Panoramablick vom Monta Urcatu sind einfach herrlich. Eine gewisse Fitness müssen Sie allerdings mitbringen. Oder aber Sie reisen ganz nach dem Motto: «Wer sein Rennrad liebt, der schiebt». Sardinien hat halt bergige Gegenden …

Wir bieten Ihnen das passende Rad

Für die Feriengäste, die das eigene Rad nicht mitbringen möchten, gibt es natürlich unseren Radverleih. Leihen Sie sich neben einem Rennrad, auch Mountainbikes oder Strassenfahrräder aus. Allesamt von sehr guter Qualität. Apropos Mountainbike. Wir bieten auch Mountainbike-Ferien auf Sardinien an. Das abwechslungsreiche Bikgebiet ist direkt vom Hotel aus erreichbar. Schon auf den ersten paar hundert Meter warten Singletrails und führen Sie in den Naturpark Biderosa oder ins Hinterland.

Veloferien auf Sardinien